Am 19. August ist es soweit: Die Flugschule Rhein-Main – BoostYourCity.de und die Mainzer Schausteller laden zum Sommerfest auf dem Airfield Mainz Finthen ein.

Manny Reifenshop Ingelheim

Leukämiekranke Kinder und deren Familien und Freunde haben ein besonders schweres Los und so soll dieser Tag ein wenig Freude und Ablenkung bieten. Wenn es auch nur für einen Moment gelingt, dass die Krankheit für die Betroffenen in den Hintergrund rückt, ist viel erreicht.

Kostenlose Rundflüge für krebskranke Kinder
Als ganz besonderes Highlight verschenkt die Flugschule Rhein-Main & Cityboost an 60 Personen aus der Gruppe der Betroffenen Rundflüge über Mainz. Geflogen wird in Ultraleichtflugzeugen und Tragschraubern. So kommen auch Kinder, die oftmals aufgrund ihrer Erkrankung nicht mit der konventionellen Luftfahrt verreisen dürfen, in den unbeschreiblichen Genuss, einmal frei wie ein Vogel zu sein. Bis 13 Uhr gehört das Airfield Mainz-Finthen ganz den Kindern und ihren Angehörigen, danach wird das Sommerfest für alle geöffnet.

Rundflüge zu Sonderkonditionen über Mainz und Umgebung am 19.08.2018 ab 13:00 Uhr. Heben Sie ab und tun sie gleichzeitig gutes, mit jedem Flug unterstützen sie den Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V. Mainz. Zum abheben stehen versch. Tragschrauber und Ultraleichtflugzeuge zur Verfügung inkl. Pilot natürlich 😉

Als Highlight steht eine Mustang P51 für Fotografen parat, das Fluggerät aus dem 2.Weltkrieg ist ein Original und flog über Mainz. Danke an Kyritz Sound & Light Gmbh für die Unterstützung

Verpflegung und Aktionen

Ebenfalls erhaltet Ihr leckeres und frisches Softeis von der Familie Kroczek beim Sommerfest Charity for Kids.

Die Mainzer Creperie sowie O´s Curry der Famile Sottile-Barth sorgt für die deftige und süsse Verpflegung.

Fantastic Frozen vom Heringsbrunnen Mainz wird es auch auf dem Sommerfest geben, leckere Frozen Getränke aus Granini Fruchtsaft zum abkühlen und geniessen. Die Einnahmen der Frozengetränke werden zu 100% an den Förderverein gespendet.

Shuttle Service zu den Fluggeräten
Die Quadstaffel112 unterstützt das Event mit der Absicherung der Veranstaltung und als besonderen Service, werden die Kinder zu den Flugzeugen mit den Quads gefahren. ATV begeisterte können sich die speziellen Fahrzeuge etwas genauer anschauen und sich über die Arbeit der Staffel informieren vorort.

Da auf dem freien Feld des Flughafens nur wenig natürlicher Schatten zu finden ist, bieten Pavillons mit Sitzgelegenheiten in ausreichender Menge Schutz vor allen Witterungseinflüssen. Sollte es also wider Erwarten Regen geben, können alle Besucher dennoch ein schönes Sommerfest feiern.

Tanzen und Sport

Live Zumba Show mit dem Gym7 Fitnessstudio, am Mittag wird euch noch Zumba live vorgestellt. Alle Kinder und Erwachsenen dürfen mit tanzen und den Tanzsport kennen lernen.

Alle freiwilligen Spenden und die Einnahmen der Tombola, bei der es verschiedene Preise zu gewinnen gibt, gehen zugunsten des Fördervereins für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V. in Mainz.

Die Therapiehunde Amaya und Gibbs | Pädagogen auf 4 Pfoten

Katrin Konz, Diplom Sozialpädagogin und Therapiehundeführerin, wird am 19. August ehrenamtlich das diesjährige Sommerfest, der Flugschule Rhein-Main unterstützen. Während des Events zugunsten der Tumor- und Leukämiehilfe Mainz wird sie allen Interessierten die Pädagogen auf vier Pfoten und ihre Tätigkeit vorstellen. Zum Artikel über Ihre Tätigkeit

Der offizielle Teil des Sommerfests findet am 19. August von 13 bis 19 Uhr auf dem Gelände der Flugschule Rhein-Main auf dem Finther Flugplatz statt. Der Eintritt ist für alle kostenlos.

Zur Facebookveranstaltung -KLICK-