Am Samstagmorgen, gegen 10:30 bemerkte der Fahrer eines 11 Jahre alten PKW Citroen, dass im Motorraum ein Feuer entstanden war. Der Fahrer aus dem Bereich des Donnersbergkreises konnte noch einen Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Berliner Straße ansteuern und gefahrlos das Fahrzeug verlassen. Dann begann es stark aus dem Motorraum zu rauchen.

Die herbeigeeilte Alzeyer Feuerwehr brachte den Brand schnell unter Kontrolle. Hierdurch stellte der im Fahrzeug verbaute Gastank keine Gefahr mehr dar. Das Fahrzeug brannte fast vollständig aus. Der Gesamtschaden wird auf etwa 5000EUR geschätzt. Die Polizei geht von einem techn. Defekt als Brandursache aus.

Bingen Büdesheim Küchen