FB-Screenshot
FB-Screenshot

Bei einer Facebook-Umfrage unserer Redaktion zur geplanten City-Bahn für Wiesbaden/Mainz haben sich mehr Menschen gegen als für das Projekt ausgesprochen. An der nicht repräsentativen Umfrage haben innerhalb von 24 Stunden 170 Facebook-User teilgenommen; 97 (57 %) wählten „Ich bin DAGEGEN“, 73 (43 %) stimmten für „Citybahn ist SUPER!“ Waren die Stimmen in den ersten Stunden der Abstimmung noch recht ausgewogen, zeigt sich zum Ende hin dann doch ein klares Ergebnis. Dennoch: Liest man die Kommentare unter der Umfrage, ist es schon verwunderlich, dass das Ergebnis nicht deutlicher ausfällt.

Ausgewählte Kommentare:

„Dagegen, wenn die Citybahn durch die eh schon verstopfte Große Bleiche soll.“

„Gibt genug Busse und S-Bahnen. Steckt lieber das Geld in eine neue Rheinbrücke!“

„Das Geld könnte man wesentlich sinnvoller verwenden.“

„Aus den umliegenden/angrenzenden Gemeinden kommt man nach 20-22 Uhr nicht mehr raus und sehr schlecht wieder zurück. Aber in den Städten selbst sollen alle 5 Minuten überall hin Busse und Bahnen fahren?“