Symbolbild

In der Nacht vom 11. auf den 12.07. wurden durch unbekannte Täter ein Huhn aus dem Hühnerstall eines Schrebergartens “In den Altrheingärten” in Eich entwendet. In der Folge wurde das Huhn durch den oder die Täter mit einem Baseballschläger in dem 700 Meter entfernten Wohngebiet Alsheimer Weg getötet. Anschließend wurde das Huhn in einer dortigen Biomülltonne entsorgt. Der oder die Täter sind bisher unbekannt, die polizeilichen Ermittlungen dauern an. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Worms 06241/852-0 entgegen.