Symbolbild

Eine bislang unbekannte Frau betritt mit dem Kinderwagen an einer Fußgängerampel in der Weißliliengasse im Bereich der Heringsbrunnengasse die Straße. In diesem Moment überholt ein vermutlich 21-jähriger Autofahrer einen mit seinem Fahrzeug an der rot zeigenden Ampelanlage haltenden 37-Jährigen. Die Frau mit dem Kinderwagen hat sich dabei erschreckt und diesen ruckartig nach hinten gezogen. Nach dem er wieder rechts einschert, setzt der rücksichtslose Fahrer seine Fahrt unbeirrt fort. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen eines gefährlichen Eingriffes in den Straßenverkehr.

Manny Reifenshop Ingelheim

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, insbesondere bitten wir die Frau mit dem Kinderwagen sich bei uns zu melden, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mainz 1 unter der Rufnummer 06131/65-4110 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pimainz1@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.