Handschellen Polizei
Symbolbild Polizei

Sonntagnacht wird ein 19-Jähriger in der Alicenstraße verletzt. Ein Mann schlägt ihm mit geballter Faust und mit seinem Knie mehrfach ins Gesicht. Als der 19-Jährige die Polizei verständigen will, nimmt der unbekannte Täter ihm das Smartphone ab und lässt es auf den Boden fallen. Dann flüchtet er mit seiner Begleiterin in Richtung Hauptbahnhof West. Eine Nahbereichsfahndung verläuft negativ.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mainz 2 unter der Rufnummer 06131/65-4210 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pimainz2@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.