Polizeifoto WIesbaden

Unfallort: Rheingau-Taunus-Kreis, L3470, zwischen Taunusstein-Wehen und Taunusstein-Orlen. Unfallzeit: Freitag, 14.12.2018, gg. 22.30 Uhr.

Der 27-jährige Autofahrer befuhr mit seinem Fahrzeug der Marke Fiat Punto die Landesstraße 3470 in Fahrtrichtung Taunusstein-Orlen und kam, kurz vor Orlen, aus bislang noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrspur ab und prallte fast ungebremst frontal gegen einen Baum.

Der Fahrzeugführer wurde dabei schwer verletzt und, nach medizinischer Erstversorgung an der Unfallstelle, per Rettungswagen in ein Krankenhaus der Landeshauptstadt Wiesbaden gebracht. Der Motor des Fahrzeuges wurde durch die Wucht des Aufpralls aus dem Fahrzeug gerissen, so dass dieser durch einen Abschleppdient gesondert geborgen und abtransportiert werden musste.

Da der Verdacht auf Fahren unter Alkoholeinfluss bestand wurde eine Blutentnahme angeordnet. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 6000 Euro geschätzt. Für die Zeit der Unfallaufnahme war die L3470 zeitweise voll gesperrt.