Alzey – Bei der Durchsuchung einer Wohnung in der Verbandsgemeinde Wörrstadt am 28. September konnten neben weiteren Beweismitteln insgesamt 4 Kilogramm Betäubungsmittel (Marihuana, Haschisch, Amfetamine und Kokain) sowie eine scharfe Schusswaffe sichergestellt werden. Gegen den 52-jährigen Beschuldigten wurde die Untersuchungshaft angeordnet. Bei einer weiteren Durchsuchung einer Wohnung in der Verbandsgemeinde Alzey-Land konnten am 04.September ein halbes Kilogramm Betäubungsmittel (Amfetamine und Marihuana) bei einem 34-jährigen sichergestellt werden. Die sichergestellten Betäubungsmittel haben einen Straßenverkaufswert von ca. 50 000 EUR.

Bingen Büdesheim Küchen