Die Sirene der Polizei, Feuerwehr und vom Rettungsdienst ist Bundesweit ein Thema seit Monaten.Vereinzelt melden sich immer wieder Bürger bei unserer Nachrichtenplattform oder beschweren sich in diversen Gruppen bei Facebook. Unsere realen Fragen-Highlights der letzten 3 Monate:

Verdammte Sch…e die Hütte ist nicht mehr zu retten, muss jetzt noch die ganze Nacht gelöscht werden? In anderen Ländern ist Wasser ein Luxusgut und wir schütten es auf Feuer und unterhalten uns noch lautstark dabei nachts. Assoziales Pack

Der Rettungshubschrauber ist neben der Autobahn gelandet im Naturschutzgebiet, darf der das? Und wer zahlt den Schaden in der Natur jetzt?

Hallo, könntet Ihr in Erfahrung bringen warum die Polizei diese Nacht mit Martinshorn und Blaulicht gefahren ist auf der Rheinstr.??? Es gibt doch ein Lärmschutzgesetzt und es herrscht Tempo 30 hier!!!!

Ich hoffe es hat einen wichtigen Grund, seit 30 Minuten kreist der Hubschrauber in Gonsenheim und ich kann nicht schlafen. Kann man das nicht am Tag machen?

2:13Uhr und die Feuerwehr ist unterwegs, bitte schreibt mir einmal warum? Gibt es eine Möglichkeit sich zu beschweren?

Warum hat der Hubschrauber denn Licht an? Es kommt ihm sicherlich um diese Uhrzeit niemand entgegen in der Luft. Der leuchtet hier alles aus 🙁

Wir haben natürlich angefragt für die Zusender der Nachrichten und Beschwerde eingereicht! Es wird gehandelt nach Auskunft des Pressesprechers und es werden sofortige Änderungen vorgenommen:

  • Die Polizei sowie Rettungsdienste werden ab 22:00 nur noch mit maximal 30km/h zu Einsätzen fahren
  • Das Martinshorn wird durch beruhigendes einheimisches Vogelgezwitscher ersetzt
  • Das Blaulicht wird durch überziehen von Netzstrumphosen an der Leuchtanlage gedimmt
  • Die Polizei wird ein Bürgertelefon einrichten um jeden Einsatz rechtfertigen zu können
  • Die Feuerwehr wird ausschließlich nur noch weiches Wasser zum löschen nutzen, damit die Geräusche beim Löschvorgang verringert werden
  • Der Polizeihubschrauber wird Nachts bei Suchaktionen keine Scheinwerfer mehr nutzen, Straftäter oder vermisste Personen müssen einfach warten bis es hell wird.
  • Um die unfassbare Neugier direkt zu befriedigen, wird es in naher Zukunft einen 112 Radiosender geben. Dort werden alle Funksprüche Live veröffentlicht, das erspart eine Menge Zeit und entlastet die Facebookgruppen
  • Bei der Wasserrettung auf dem Rhein, wird die DLRG nur noch mit Ruderbooten die Einsätze fahren