Blaulicht Report Nachrichten
Polizei Symbolbild

Ein 30 Jahre alter Mann aus Einhausen wurde am Donnerstagabend (12.12) von der Polizei vorläufig festgenommen, nachdem er zuvor mit einem Messer auf seinen 36 Jahre alten Bekannten aus Bensheim in einer Tiefgarage in der Gartenstraße eingestochen haben soll. Für den Verletzten besteht keine Lebensgefahr. Bei der Auseinandersetzung wurde der 30-Jährige ebenfalls verletzt.

Nach ersten Erkenntnissen soll der Tatverdächtige in den Nachmittagsstunden aus einem Streit heraus dem 36 Jahre alten Mann, der im Rollstuhl sitzt, in den Rücken gestochen haben. Die Ermittlungen der Polizei dauern noch an.

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt