Die 15-jährige Geschädigte lief am Donnerstag den 19.07.2018, gegen 20:30 Uhr allein in der Fußgängerzone Antoniterstraße, als sich zwei männliche Personen von hinten näherten. Sie sprachen die Geschädigte an und begleiteten sie ein Stück auf ihrem Weg. Bereits nach kurzer Zeit berührte sie einer der jungen Männer unsittlich. In einem günstigen Moment konnte sie den Mann wegstoßen und sich bei einer Bekannten in Sicherheit bringen. Der Täter und dessen Begleiter verschwanden daraufhin.

Beschreibung des Täters: Ca. 16-17 Jahre und ca. 160 bis 170cm groß, bekleidet mit einem weißen T-Shirt mit schwarzer Aufschrift auf dem Rücken, einer kurzen schwarzen Hose mit weißen Streifen an der Seite. Der Täter führte ein schwarzes Fahrrad mit. Der Begleiter des Täters im gleichen Alter war mit einem weißen T-Shirt mit schwarzer Schrift auf der Brust bekleidet. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben können oder denen eine verdächtige Person in der relevanten Zeit im Bereich der Fußgängerzone aufgefallen ist, werden gebeten, sich mit dem Polizeiinspektion Alzey unter der Telefonnummer 06731 9110 in Verbindung zu setzen.

Bingen Büdesheim Küchen