Polizei Worms

Ein 62-Jähriger Autofahrer aus der Region Neustadt an der Weinstraße befuhr am heutigen Mittag die Alzeyer Straße von der Andreas Straße kommend in Richtung Worms-Pfeddersheim. Kurz vor dem Kreisel auf der Alzeyer Straße / Kirschgartenweg verlor der Mann dem ersten Anschein nach aufgrund eines Herzinfarkts die Kontrolle über sein Auto. Er geriet über die Gegenfahrbahn auf den Fußgängerweg, verunfallte dort mit einem Verkehrsschild und fuhr entgegen der Fahrtrichtung in den Kreisverkehr ein.

Dort verunfallte der Fahrer mit einem anderen Kraftfahrzeug. Beide Autos stießen anschließend gegen die Leitplanke des Kreisverkehrs. Trotz einer sofort eingeleiteten Reanimation, durch unmittelbar vor Ort befindliche Rettungskräfte des DRK verstarb der Fahrer später im Krankenhaus in Worms. Die Fahrzeuginsassen des anderen Fahrzeuges wurden mit leichten Verletzungen ebenfalls in das Krankenhaus Worms zur weiteren ärztlichen Untersuchung gebracht. Der Kreisverkehr musste für ca. 1,5 Stunden gesperrt werden.