Symbolbild

Durch eine vom Grünflächenamt der Stadt Mainz beauftragte Firma werden unberechtigt gefällte Bäume in einem sogenannten “Fahrradpark” in der Gemarkung Bretzenheim festgestellt. Mit hoher Wahrscheinlichkeit haben Unbekannte die Bäume mit einer Axt und einer Motorsäge gefällt. In der Vergangenheit ereigneten sich ebenfalls schon gleichgelagerte Vorfälle. Die Ermittlungen zu den Verursachern sind noch im Gange.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mainz 3 unter der Rufnummer 06131/65-4310 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pimainz3@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.