Foto: Polizei Alzey

Am 28.08.2018, gegen 11:35 Uhr befuhr die 52jährige mit ihrem Pkw die L 409 von Wendelsheim Richtung Wonsheim. Vor ihr fuhr ein ausländischer Sattelzug, dieser verzögerte die Geschwindigkeit vermutlich bei Sichtung der Sperrbaken hinter der Einmündung nach Wonsheim. (Vollsperrung wegen Bauarbeiten). Die 52-Jährige verzögerte ebenfalls die Geschwindigkeit ohne stark Bremsen zu müssen.

Von hinten kam die 17jährige Kradfahrerin und fuhr offensichtlich ungebremst auf den fast stehenden PKW auf. Das Kraftrad geriet teilweise unter das Heck vom Pkw. Die L409 wurde voll gesperrt, der Verkehr wurde umgeleitet. Die schwerverletzte 17jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber in die BGU nach Ludwigshafen geflogen.

29.09.2018 Nach ersten Einschätzungen erlitt die 17jährige mehrere Knochenbrüche. Aktuell sei ihr Zustand stabil. Es besteht keine Lebensgefahr.

Bingen Büdesheim Küchen