Das Praxisteam von Hans-Gerald Forg in der Ruhestraße 14, 55127 Mainz hat sich eine besondere Weihnachtsaktion ausgedacht. Ein Weihnachtsessen für Obdachlose und Bedürftige, dazu werden weitere Spenden gerne angenommen. Die ersten 50 Essen sind bereits gesichert für die Bedürftigen der Mission Leben in Mainz.

Manny Reifenshop Ingelheim

Die Mission Leben ist für die ambulante und stationäre Betreuung Not leidender Frauen und Männer, betreutes Wohnen für Menschen mit Suchterkrankung, psychosoziale Beratung und Einzelfallhilfe im Einsatz. Unterstützt werden auch Mütter, die mit ihren Kindern kommen. Da gerade für Menschen in sozialen Notlagen das Grundproblem für die aktuelle Lebenskrise oft geschlechterspezifisch unterschiedlich ist, unterhält die Mission Leben Einrichtungen speziell für Männer und für Frauen.

Hans-Gerald Forg: “Auch dieses Jahr möchte ich wieder mit dem Geld unserer “Praxispatientenkaffeewutz” etwas Gutes in Rheinhessen tun. Diesmal haben wir uns gemeinsam mit Peter Leussler überlegt: Weihnachtsessen für Bedürftige und Obdachlose in Mainz zu kochen und verteilen, beziehungsweise Zutaten zur Verfügung zu stellen. Wir werden etwas mehr als 100 Obdachlose damit versorgen können an diesem Tag.

Bzw für ein warmes Weihnachten zu sorgen. Ich würde euch bitten unsere Aktion zu unterstützen damit wir wirklich viele unterstützen können. Adressen zum unterstützen können gerne auch noch an mich per Nachricht gesandt werden.”

Die Spendenaktion und Möglichkeit diese tolle Aktion zu unterstützen, findet Ihr bei Facebook -HIER-